Meinungsstudie ValuedOpinions Portrait

 

Update 2017: Jetzt heißt Meinungsstudie wieder Meinungsstudie. Die Namensänderung zu Valued Opinions ist Geschichte

Meinungsstudie.de ist sozusagen ein Klassiker unten der Marktforschern mit bezahlten Onlineumfragen. Von der ersten Stunde an war Meinungsstudie.de mit auf Umfrage4mat.de gelistet. Nun aber müssen wir Abschied nehmen und dürfen Valued Opinions begrüßen.

Soviel vorweg, da es sich um keine Firmenübernahme oder ähnliches handelt, brauchen wir das übliche "sind die Punkte oder das Guthaben übertragen worden" sparen. Fakt ist, im Wesentlichen handelt es sich um eine Namens- und Designänderung. Aber, es ist trotzdem notwendig ein paar Zeilen zu Valued Opinions zu schreiben. Zunächst aber einmal der auf Valued Opinions angepasst Steckbrief zur schnellen Übersicht.


Der neue Steckbrief für Valued Opinions

  • Teilnahme: ab 14 Jahren
  • Anmeldung: 2 Minuten
  • Vergütung: Geld bzw. Gutscheine
  • Auszahlung ab: 15€ (Webmiles), 20€ diverse Gutscheine bekannter Marken/Shop
  • App: Smartphone und Tablet für Android und iOS
  • Anzahl Umfragen: viele

 

Dich hat der Steckbrief zu Valued Opinions überzeug? Hier kannst Du Dich bei Valued Opinions anmelden.

 

Was ist denn nun neu bei Valued Opinions

Na ganz offensichtlich einmal der Name. Übersetzt bedeutet der so viel wie "wertgeschätzte Meinung". Genau so offensichtlich ist das neu Design mit dem Wechsel der Farben von rot zu grün. Die Nutzer von Smartphone und Tablet werden sich darüber freuen, dass die Webseite nun auch auf diesen mobilen Endgeräten sauber dargestellt wird. Das gilt auch für die Umfragen an sich.

Bei der mobilen Nutzung der Plattform und dem Beantworten bezahlter Umfragen legt Valued Opinions noch einen drauf. Die App für mobile Geräte mit Android oder iOS Betriebssystem. Das ist die wichtigste Neuerung bei der ganzen Sache. Zugleich gibt es bei der App aber auch etwas, dass nicht sehr gelungen ist. Schauen wir uns also die App nachfolgend im Detail an.

 

 

Was ist "faul" an der neuen App von Valued Opinions?

Wie sieht die App nun aus? Dazu gerne die Screenshots ansehen. Hier sind auch die Links zur App im Google Play Store und im Apple AppStore.

Ansonsten hat man sich schnell mit den bekannten Benutzerdaten der Webseite über die App eingeloggt. Die App ist auch sehr übersichtlich. Das Guthaben wird in der App angezeigt. FAQ gibt es auch. Interessant ist die Funktion "Umfrage finden". Mit Angabe von ein paar Zusatzinfos wird einem eine Umfrage zugespielt.

Die App fordert recht offensiv eine dauerhafte Freigabe der Standortinformationen am mobilen Endgerät. Das heißt nicht, dass Sie das auch zwingen für die Umfragen benötigen, auch wenn sich das in der App so liest. Was ggf. wegfällt, sind Umfragen zu einem spezifischen Standort. Aber alle anderen Umfragen bekommen Sie auch ohne die Freigabe des Standortes. Die Funktion kannst Du also auch ausschalten (Einstellungen). Es würde mich brennend interessieren, ob jemand mehr bezahlte Umfragen über die App erhalten hat, weil die Funktion eingeschaltet ist. Rückmeldung in den Kommentaren ausdrücklich erwünscht.

Valued Opinions App iOS Screenshot Splash Screen

Startbildschirm der App

Valued Opinions App iOS Screenshot Auswahlmenü

Auswahlmenü

ValuedOpinions App Schreenshot 2

Neue Umfragen finden mit extra Funktion

Und dann gibt es da noch die Funktion "Upgrade to Plus".  Bei "Upgrade to Plus" dachte ich schon Valued Opinions möchte mir etwas gegen Geld verkaufen. Dem ist aber  n i c h t  so! Dennoch gefällt mir diese Option so nicht.

Bei "Upgrade to Plus" geht es um die Aufzeichnung und Nutzung von erweiterten Daten. Standort, Benutzung von Telefonfunktion, SMS-Funktion, Nutzung von Apps und wann das Internet genutzt wird. Durchaus sensible Daten. Geworben wird für diese Option mit mehr Verdienstmöglichkeiten in Form von mehr Umfragen. Das ist erst einmal verlocken. Aber bitte genau überlegen!

Die Daten werden laufend - also wirklich immer - aufgezeichnet! Alleine daraus kann der Marktforscher Unmengen an Auswertung für Kunden generieren und Umsatz machen. Verdienst hast Du da bis jetzt noch keinen Cent! Dafür aber jede Menge Daten freigegeben. Ob dann mal eine extra Umfrage kommt...? Wer weiß! Und dann muss ich ja immer noch die Umfrage ausfüllen um etwas zu verdienen. Positiv ist hervorzuheben, dass die Funktion nicht automatisch aktiviert ist.

Im Zusammenhang mit der automatisierten Datenaufzeichnung finde ich die App von EintscheiderClub.de besser. Hier gibt es für das Aufzeichnen der Daten jeden Monat 1,50€. Und dass, ohne eine zusätzliche Umfrage zu beantworten. Im Jahr also 18€ fürs nichts tun.


Valued Opinions ist auch eine Empfehlung Wert

Egal ob die Plattform nun Meinungsstudie oder Valued Opinions heißt, die Plattform ist nach wie vor eine Empfehlung wert. Neben Name und Optik haben sich einige "Feinheiten" in der Benutzerführung und Nutzung der Webseite auf mobilen Endgeräten wie Tablet und Smartphone geändert. Wesentliche Neuerung ist die App von Valued Opinions bei Google Play und im Apple AppStore.

Die App gefällt grundsätzlich. So hat man seine bezahlten Umfragen immer schnell zur Hand. Gerade mit den Push-Benachrichtigungen verpasst man keine Umfrage mehr. Die App finde ich wirklich gut, denn damit kann man Wartezeiten oder langweilige Reisezeit mit Geld verdienen überbrücken.

Was mir bei der App nicht gefällt, ist die Lösung für die dauernde und umfangreiche Datenaufzeichnung ohne direkte Gegenleistung. Selbst wenn die eine oder andere bezahlte Umfrage zu beantworten ist, dann bekomme ich nur wieder diese Umfrage vergütet. Davon, dass ich laufend meine Daten zur Verfügung stelle, davon habe ich nichts. Bei mir bleibt "Upgrade to Plus" ausgeschaltet.

Ansonsten bleibt Valued Opinions definitiv eine Empfehlung. Alleine schon wegen der häufigen Einladung zu bezahlten Umfragen. Hier kannst Du dich bei Valued Opinions anmelden.

 

Was ist Deine Meinung zu der Funktion "Upgrade to Plus" in der App von Valued Opinions? Danke für Deinen Kommentar.

 

Kommentar schreiben


Bewertungen zu umfrage4mat.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Umfrage4mat.de

Das macht Umfrage4mat.de

Hallo ich heiße Constantin Böhm. Ich stellen Ihnen aktuelle Listen mit Marktforschern zur Verfügung, bei denen Du Geld mit Umfragen verdienen kannst.

Ich prüfen alle bezahlte Umfragen Anbieter, um Dir nur die seriösen Marktforscher vorzustellen. Und, damit Du schneller Erfolg mit bezahlten Umfragen hast.

Mein Ziel ist es, Dir Bewertungen und hilfreiche Erfahrungsberichte zu den besten Marktforschern mit bezahlten Meinungsumfragen zu präsentieren.

Du hast bisher noch keine bezahlten Umfragen beantwortet? Dann solltest Du einmal bei "Erste Schritte - bezahlte Umfragen 1x1" vorbeisehen.

Nimm Kontakt auf...

umfrage4mat facebookUmfrage4mat twitter

Dir gefällt was Du gelesen hast?

Wenn das so ist, dann werde auch eine(r) von mehr als 13.000, die regelmäßig exklusiv Tipp's & Trick's, Hilfestellungen und Warnungen bekommen. Dazu bekommst Du gratis ein E-Book "Geld verdienen mit Umfragen - 60 deutsche Marktforscher".

Jetzt loslegen

 

Über 13.000 Besucher mit einer eigener Meinung haben sich zu meinem Newsletter angemeldet! Und Du hast auch eine eigene Meinung!

Newsletter gratis anfordern