Erfahrung Teilnehmer 1

 

Ich kann ja hier viel schreiben. Über den Verdienst bei bezahlten Meinungsumfragen. Über gute und weniger überzeugende Marktforscher, usw. Aber nicht jeder macht die gleichen Erfahrungen mit den Marktforschern wie ich selbst. Schon alleine wegen der demographischen Merkmale (Alter, Geschlecht, …) erhält jeder unterschiedliche viele Einladungen zu den Umfragen. Lassen wir also ab sofort User sprechen. Den Anfang macht Angelika M.

Angelika ist eigentlich freiberufliche Dozentin für Betriebswirtschaftslehre. Derzeit übernimmt Sie aber die Pflege eines Familienmitglieds. Bezahlte Umfragen von zu Hause aus beantworten ist da sehr praktisch und bringt auch Abwechslung in den Tag. Aber lassen wir doch Angelika selbst zu Wort kommen. Denn Angelika hat durchaus „Lieblingsmarktforscher“ und weiß auch etwas zum Verdienst zu berichten. Nicht nur bei bezahlten Umfragen, sondern auch zu Mystery-Shopping.

 

Das Interview mit Angelika

Constantin: Hallo Angelika. Danke dass Du dir die Zeit nimmst ein paar Fragen zu beantworten. Meine erste Frage ist, seit wann Du bezahlte Umfragen beantwortest?

Angelika: Seit zwei Jahren. Also ab dem Zeitpunkt seit ich die häusliche Pflege eines Familienmitglieds übernommen habe. Irgendwie fühle ich mich dann nicht mehr so von der Außenwelt abgeschnitten. Über die Suche im Internet und Umfrage4mat.de bin ich dann auf die Möglichkeit mit den bezahlten Umfragen etwas Geld zu verdienen gestoßen.

 

Constantin: Bei wie vielen Marktforschern bist Du angemeldet und wie viel Zeit investierst Du um bezahlte Umfragen zu beantworten?

Angelika: Ich bin bei ca. 12 Marktforschern angemeldet. Am Tag verwende ich zwischen 15 und 20 Minuten mit der Beantwortung der Umfragen. Im Rahmen eines normalen Jobs würde der Verdienst in keinem Verhältnis zum Aufwand stehen. Ich würde es trivial aus Ausputz bezeichnen.

Constantin: Und nun die für viele Entscheidende Frage. Wie viel verdienst Du mit bezahlten Umfragen – sagen wir einmal - pro Woche?

Angelika: Einen wöchentlichen verdienst kann man kaum angeben. Im Vierteljahr etwa 100€. Wenn Du so willst, dann etwas mehr als 30 € im Monat.

 

Constantin: Haben sich während der vergangenen zwei Jahre einige Marktforscher hervorgetan? Magst Du bestimmte Marktforscher besonders gern? Oder hast Du auch Marktforscher bei denen Du keine Umfragen mehr beantwortest?

Angelika: Am liebsten sind mir GfK, mingle, opinion people und pinecone research. Aber Pinecone Research war auch schon mal besser. Und zwar da, als es für jede Umfrage immer sofort 3€ gab.
Ärger gibt es mit Toluna, da sie die Punkte für die Bargeldauszahlung hochgeschraubt haben. Seitdem beantworte ich die Umfragen nicht mehr. Custlab ist auch so ein Ausputzer. Die wollen anscheinend nur junge Leute. Seit geraumer Zeit werde ich aus jeder Umfrage rausgeworfen.

 

Constantin: Verglichen mit bezahlten Umfragen sind Mystery-Shopping, Testkäufe oder auch Studiotests sehr ähnliche Betätigungsfelder. Machst Du auch hierbei mit?

Angelika: Mystery-Shopping macht mir großen Spaß (ist aber für mein Verständnis schlecht bezahlt). Von Tests in Baumärkten, Elektroautos über Luxusunterwäsche habe ich schon alles gehabt.

 

Constantin: Kannst Du hier vielleicht noch ganz kurz etwas zum Verdienst beim Mystery-Shopping schreiben?

Angelika: Für einen Auftrag gibt es 30,00 € bis 50,00 €. Man muss aber dafür 2 bis 3 Stunden einplanen, da man ja auch noch einen Anfahrtsweg hat. Manchmal gibt es zusätzlich Fahrgeld, wenn das Objekt etwas weiter weg ist. Anschließend ist die Auswertung in einen Online-Fragebogen einzugeben.

 

Constantin: Vielen Dank für das Interview Angelika. Ich hoffe den einen oder anderen Besuchern der Seite helfen Deine Aussagen und Hinweise weiter. Für Dich eine gute Zeit.

 

Du möchtest auch Deine Erfahrungen mit bezahlten Umfragen, Produkttests oder Mysteryshopping mit anderen Besuchern teilen? Schreib mir eine Email - Gerne mache cih auch mit Dir ein kurzes Interview.

 

Bildrechte: © contrastwerkstatt - fotolia.com

 

Kommentar schreiben


Bewertungen zu umfrage4mat.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Umfrage4mat.de

Das macht Umfrage4mat.de

Hallo ich heiße Constantin Böhm. Ich stellen Ihnen aktuelle Listen mit Marktforschern zur Verfügung, bei denen Du Geld mit Umfragen verdienen kannst.

Ich prüfen alle bezahlte Umfragen Anbieter, um Dir nur die seriösen Marktforscher vorzustellen. Und, damit Du schneller Erfolg mit bezahlten Umfragen hast.

Mein Ziel ist es, Dir Bewertungen und hilfreiche Erfahrungsberichte zu den besten Marktforschern mit bezahlten Meinungsumfragen zu präsentieren.

Du hast bisher noch keine bezahlten Umfragen beantwortet? Dann solltest Du einmal bei "Erste Schritte - bezahlte Umfragen 1x1" vorbeisehen.

Nimm Kontakt auf...

umfrage4mat facebookUmfrage4mat twitter

Dir gefällt was Du gelesen hast?

Wenn das so ist, dann werde auch eine(r) von mehr als 13.000, die regelmäßig exklusiv Tipp's & Trick's, Hilfestellungen und Warnungen bekommen. Dazu bekommst Du gratis ein E-Book "Geld verdienen mit Umfragen - 60 deutsche Marktforscher".

Jetzt loslegen

 

Über 13.000 Besucher mit einer eigener Meinung haben sich zu meinem Newsletter angemeldet! Und Du hast auch eine eigene Meinung!

Newsletter gratis anfordern